aktuell

   vorschau

   kontakt

   links

   archiv

   

   home

                             kunstbahnsteig

      mittwochs

 

 

 

05.12.2007 | stephan knösel, sebastian knözinger, theres lehn, boris schumatsky, sarvin zakikhani | münchner literaturstipentiaten 2007 
lesen eigenes und sprechen über ihr schreiben | moderation matthias hirth & thomas tebbe

 

 

 

 

 

für vielversprechende literarische projekte und besonders anspruchsvolle literarische vorhaben vergibt die landeshauptstadt alle zwei jahre mehrere stipendien, u. a. den
ida wolf-gedächtnispreis, an münchner autoren/innen und übersetzer/innen.
bei mittwochs kunstbahnsteig lesen fünf der sieben diesjährigen preisträger:


stephan knösel
aus seinem jugendbuch „echte cowboys“
sebastian knözinger
aus seinem theaterstück „hamlet sucht arbeit“,
theres lehn
aus ihrem lyrikprojekt „übergänge“
boris schumatsky
aus seinem romanprojekt
sarvin zakikhani
aus ihrem roman „rotbauch liest“

> mehr

moderiert wird der abend von matthias hirth (autor) und
thomas tebbe (piper verlag), die mit den autoren/innen über ihren werdegang und ihre künstlerischen ideen sprechen.

eine veranstaltung in zusammenarbeit mit dem kulturreferat der landeshauptstadt münchen


 

20 uhr
giesinger bahnhof
giesinger bahnhofsplatz 1 | 81539 münchen